Warum gibt es Helikoptereltern?

Warum Eltern übervorsichtig werden und ihren Kindern zu wenig Freiraum lassen.

Helikopter-Eltern bzw. „Overprotecting“ der Kinder entsteht aus einer übermäßigen Angst der Eltern, um die Zukunft ihrer Kinder. Oft hatten die Eltern selbst keine glücklichen Kindheit, mit ausreichend Zuwendung und Zuversicht. Daraus entsteht der unreife narzisstische Anspruch, die eigenen Kinder müssten deshalb die allerbesten Startchancen bekommen, man müsse für ihre Vorteile kämpfen. Leider lernen diese Kinder schlecht mit Herausforderungen und Rückschlägen umzugehen, finden nur schwer einen für ihre Talente realistischen Umgang mit dem Leben. Sie fühlen sich auch oft überfordert, von den hohen Ansprüchen, die sie anscheinend erfüllen sollen, um den Eltern ihren übertriebenen Einsatz zu entschädigen.